ZAsyn

Eigenschaften & Besonderheiten:

Permanentmagnet erregter getriebeloser Antrieb für Treibscheiben-Seilaufzüge mit und ohne Maschinenraum.
Die flache Bauweise sowie die Wandmontage im Aufzugsschacht ermöglichen optimale Schachtabmessungen.
Die baumustergeprüfte Bremse kann als Sicherheitseinrichtung gegen unkontrollierte Fahrkorbbewegung nach oben sowie unbeabsichtigte Fahrkorbbewegung aus der Etage eingesetzt werden.

Antriebe der Baureihe ZAsyn stehen für hohe Energieeffizienz und geräuscharmes Laufverhalten.

    Anwendungen und Einsatzgebiete

    • Nutzlasten bis 2500 kg
    • Geschwindigkeit bis 3,0 m/s
    • Treibscheibendurchmesser von 400 mm

    Für alle Produkte dieser Baureihen klicken Sie auf "Weiterführende Informationen"

    Weiterführende Informationen Weiterführende Informationen


    SM700

    • Nutzlast: bis 1600 kg (2:1)
    • Geschwindigkeit: bis 3,0 m/s
    • Achslast: bis 3600 kg
    • Einbautiefe: < 340 mm
    • Treibscheibe: 400 mm
    • Optional: Mechanische Bremslüftung über Bowdenzug

    SM860

    • Nutzlast: bis 2500 kg (2:1)
    • Geschwindigkeit: bis 3,0 m/s
    • Achslast: bis 8000 kg
    • Einbautiefe: < 585 mm
    • Treibscheibe: 480 mm und 600 mm
    • Optional: Mechanische Bremslüftung über Bowdenzug

    Anwendungen

    Downloads

    • Antriebssysteme_fuer_Aufzuege_2016_703467_DE_de_SCREEN.pdf
      Antriebssysteme für Aufzüge (6 MB)
      Ausgabe 2016