Ziehl-Abegg' Board
 
Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page switch to Ziehl-Abegg website

Ziehl-Abegg' Board » Deutsch » ZA-Antriebs- und Regeltechnik » Aufzugsmotoren » Ölheizmotor » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Ölheizmotor  
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Martin.Meier Martin.Meier is a male
User


Registration Date: 07.02.2012
Posts: 1

Ölheizmotor Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Guten Tag.
Ich weiß nicht unter welches Thema ich meine Anfrage stellen soll, darum probiere ich es hier.

Ich bin zum ersten mal an einem hydraulischen Aufzug auf einen Ölheizmotor von Ziehl-Abegg gestoßen. Auf der Anlage sind keine Unterlagen hinterlegt. Der Ölheizmotor ist direkt an 230V über einen Leitungsschutzautomaten B 10A angeschlossen.
Leider ist der Flyer nicht besonders aussagekräftig wie der Ölheizmotor angeschlossen werden muß.
Meine Fragen sind konkret:
1. Ist der Leitungsschutzautomat Außreichend ? Ist der Ausösestrom nicht zu hoch?
2. Dient der Thermoschalter am Motor, als Schutz vor Überhitzung oder ist er der Betriebsthermokontakt?
3. Bei welcher Öltemperatur schaltet der Ölheizmotor ab?
4. Wo bekomme ich eine Betriesanleitung und Anschlußschaltbild.?

freundliche Grüße
Martin Meier
08.02.2012 18:06 Martin.Meier is offline Search for Posts by Martin.Meier Add Martin.Meier to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
Ziehl-Abegg' Board » Deutsch » ZA-Antriebs- und Regeltechnik » Aufzugsmotoren » Ölheizmotor

Powered by Burning Board © 2001-2004 WoltLab GmbH - Modification by Ziehl-Abegg Werbung/Webdesign