Bachelorand / Masterand (w/m) Bereich Prozessoptimierung

ZIEHL-ABEGG SE, Standort Bieringen

Wir suchen für die Prozessoptimierung im Werk Bieringen für das Thema "Untersuchung und Ausarbeitung eines Lagerkonzepts für C-Teile"

  • Bacheloranden (w/m)
  • Masteranden (w/m)

Beschreibung: Im Axial-Ventilatorenwerk Bieringen werden eine Vielzahl von C-Teilen verbaut. Die Lagerung findet gesammelt im "Kleinteilelager" sowie im Montagebereich in einem Paternoster statt. Andere werden direkt im Kanbanprinzip von Schraubenlieferanten angeliefert. Die Anforderungen aus den Produktionsbereichen sowie die Auslagerung der Teile sind nicht einheitlich geregelt.

 

Aufgabenstellung: Die Aufgabe ist es, das C-Teile-Management zu untersuchen und Konzepte zur Lagerung sowie Ein- und Auslagerung der Kleinteile zu erarbeiten.  Hierzu soll die Ausgangssituation der bestehenden Lagerung und der Ablauf im Werk Bieringen aufgenommen und Lagerungskonzepte und Versorgungsprinzipien aufgezeigt werden.  Ziel ist es, das bestehende Lagerkonzept bezüglich organisatorischem Aufwand, Flächenbedarf und Lagerwert zu optimieren.

Ihr Weg in "Die Königsklasse"

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angaben von Gehaltsvorstellung und des frühest möglichen Eintrittstermins an:

Ansprechpartner

Jenny Wacker
Leiterin Personalentwicklung / Ausbildung

74653 Künzelsau
Heinz-Ziehl-Straße

Telefon +49 7940 16-717
jenny.wacker(at)ziehl-abegg.de