Ziehl-Abegg' Board
 
Register Calendar Members List Team Members Search Frequently Asked Questions Go to the Main Page switch to Ziehl-Abegg website

Ziehl-Abegg' Board » Deutsch » ZA-Antriebs- und Regeltechnik » Aufzugsantriebe mit Getriebe » Kegelrad » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Kegelrad  
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Oh Weh
User


Registration Date: 16.06.2010
Posts: 1

Kegelrad Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo, an einem Z132a Aufzugsmotor ist bei der Umsetzung ein Kegelrad gerissen. Es hängt noch auf der Welle, die Übertragung klappt wohl auch ohne dies Zahnrad, aber die Bruckstücke erzeugen beim Drehen manchmal Kurzschluß. Kann man das Kegelrad entfernen, und wenn nicht, kann man es ersetzen? Welche Angaben braucht man, oder gibt es nur eine Sorte Kegelrad? Vielen Dank schon mal!
16.06.2010 16:54 Oh Weh is offline Search for Posts by Oh Weh Add Oh Weh to your Buddy List
Ralf Bauer


Registration Date: 17.06.2010
Posts: 1

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo,
wie bereits telefonisch besprochen handelt es sich um einen Antrieb, welcher bereits über 30 Jahre alt ist. Sollte es sich um einen Schaden am Getriebe (Schnecke/Schneckenrad) handeln, sollte unverzüglich der Austausch des Antriebs erfolgen. Um genauer zu ermitteln um welchen Antrieb es sich handelt, benötigen wir den genauen Typ und eine Ziehl-Abegg-Motornummer.
Mit feundlichen Grüßen
Ralf Bauer
17.06.2010 12:02 Ralf Bauer is offline Send an Email to Ralf Bauer Search for Posts by Ralf Bauer Add Ralf Bauer to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
Ziehl-Abegg' Board » Deutsch » ZA-Antriebs- und Regeltechnik » Aufzugsantriebe mit Getriebe » Kegelrad

Powered by Burning Board © 2001-2004 WoltLab GmbH - Modification by Ziehl-Abegg Werbung/Webdesign