ZAsilo

Produktspezifikation:

Drehzahl-geregeltes Ventilatorsystem für eine angemessene Belüftung von Silogetreide zur längerfristigen Lagerung in diversen Silosystemen. Eine angemessene Belüftung von Silogetreide ist unverzichtbar, damit das gelagerte Getreide getrocknet und gekühlt gelagert werden kann. Damit wird das Risiko der Keimung bzw. des Insektenbefalls reduziert.

Das ZAsilo Ventilatorsystem mit geschweißten und beschichtetem Spiralgehäuse beinhaltet ein Cpro-Laufrad aus Hochleistungs-Verbundwerkstoff in den Baugrößen 250 bis 400 mm, aufgebaut auf ECblue Motor.

Volumenströme bis 10.000 m³/h freiblasend, statische Druckerhöhung bis 2.600 Pa möglich.

Durch verfügbares Regen- und Sonnendach in Kombination Ansaugschutz ist der ZAsilo perfekt für den Außeneinsatz direkt am Silo. 

Eigenschaften & Besonderheiten:

Stabiles, auf das Laufrad optimiertes Spiralgehäuse aus Stahlblech, geschweißt und wetterfest beschichtet.

Laufrad mit rotierendem Diffusor für höchste Wirkungsgrade und günstiges akustisches Verhalten. Reduzierter Drehton durch spezielle dreidimensionale Schaufelgeometrie.

Das Spiralgehäuse in Kombination mit dem Regen- und Sonnendach sowie dem Ansaugschutz ist direkt für den ungeschützten Außeneinsatz konstruiert. Mit dem optionalen Tierschutz für Elektronikpaket kann der ZAsilo gefahrlos in Außenbereichen genutzt werden.

Der direkt am Gehäuse verbaute 5-Stufen-Schalter ermöglicht eine einfache, Situations-angepasste Drehzahlsteuerung, sowohl für die Getreidetrocknung, fortlaufende Belüftung usw. Optional erhältlich ist auch die luftdicht schließende Abdeckung für die Luftansaugung, damit im Falle einer Gasbehandlung des Siloinhalts kein unkontrollierter Austritt über den Ventilator stattfinden kann.

Motorenkonzepte:

Außenläufermotoren:

  • EC-Technologie - ECblue mit integriertem Controller abgestimmt auf den Ventilator

Downloads

  • ZIEHL-ABEGG-Flyer-ZAsilo-deutsch.pdf
    Flyer ZAsilo (599 KB)